ICATCHER DE BALOU STAR

Die perfekte Blut-Auffrischung für zukünftige Leistungsanforderungen

ICATCHER DE BALOU STAR bei der Hengstkörung am 19.02.2012 in Saint Lô

Vollschwester LADY-LOU OLD gewinnt die 2019 Rastede-Championship im Stechen

Sieger des Fohlenchampionats 2018, F-Talma
7. Rang bei der Selle Francais Hengstkörung 2021 in Saint Lô
Aktuell im Anerkennungsverfahren des Holsteiner Verbandes

„12-fache genetischer Anschluss an den legendären
arabischen Wüsten-Hengst DENOUSTE“

Dieser edle und charakterstarke Hengst beeindruckt durch sein überragendes Springvermögen und seine schnellen Reflexe mit ganz viel Herz und Übersicht am Sprung. Dazu präsentiert er sich sehr auffällig mit einer raumgreifenden Galoppade und mit grosser Ausdauer und Leistungsbereitschaft in der Vorwärtsbewegung.

ICATCHER entstammt der im Springsport sehr erfolgreichen anglo-arabischen Grossmutter LAEME DE DRULHE.

Sein Grossvater mütterlicherseits, VELOCE DE FAVI, war international siegreich bis 1.50m.
Im ersten Körjahrgang seines Vaters BALOU STAR in Frankreich, und anlässlich der Selle Francais Hauptkörung im Februar 2021 in Saint Lô, wurde ICATCHER gekört und belegte den 7. Rang in der Gesamtwertung von insgesamt 80 Mitwettbewerbern.

Zusammen mit ihm wurden auch seine Halbbrüder ITOT DE BALOU STAR und INSTANT BRECAM gekört.

ABSTAMMUNG

Über den Vater BALOU STAR sind insbesondere die „Vermögens-Gene“ der Welthengste BALOUBET DU ROUET, QUICK STAR und ALME Z vertreten. Über QUICK STAR’s Mutter STELLA und die anglo-arabische Grossmutter LAEME DE DRULHE wirken in diesem Pedigree auch 12-Mal die hoch begehrten „Ausdauer-Gene“ des legendären Vollblut-Arabers und Ausnahme-Leistungs-Vererbers DENOUSTE.

Nach fast 100 Jahren repräsentieren die Nachkommen des wüstengezogenen Hengstes DENOUSTE auch heute noch den sportlichen Massstab im Arabischen Ausdauer-Reitsport.
Aus dieser direkten Mutterlinie des Vaters BALOU STAR stammt auch der unter Emanuele Gaudiano international hoch erfolgreiche 5* Chacco-Blue Sohn CHALOU: Die Grossmutter beider Hengste ist die Stute DRENADA von DOMINO x Grenada.

Pedigree

BALOU STAR BALOU DU ROUET BALOUBET DU ROUET GALOUBET A
GEORGIA CONTINUE
QUENADA Z QUICK STAR GALOUBET A
DRENADA Domino
LADY DE DRULHE LORDANOS LANDOS LORD
W-ASHLEY AHORN Z
LAEME DE DRULHE AA VELOCE DE FAVI AA JOUAN DE FRELY AA
BELINA DE DRULHE AA NELD’OR AA

Vater: BALOU STAR besitzt ein Pedigree von Weltgeltung. Seine Grossväter BALOUBET DU ROUET und QUICK STAR zählen zu den begehrtesten Vererbern unserer Zeit. Unter seiner Reiterin Millie Allen überzeugte BALOU STAR bei drei (3) aufeinander folgenden FEI YR Europameisterschaften mit drei (3) FEI Medaillen und durch weitere überragende Erfolge und hohe Anerkennung bis in die 1.60m Klasse. 2017 gewann das Paar die Goldmedaille bei den YR Team Europameisterschaften in Samorin, SVK, für Grossbritannien. Daneben folgten u.a. grossartige Siege und Spitzenplatzierungen in Paris, Liverpool, Edinburgh, London und bei den CSIO3 Turnieren in Roeser und Rotterdam.

Unter der französischen Reiterin Megane Moissonnier folgten weitere Spitzenplatzierungen in der 1.45/150m Klasse u.a. in Paris beim Saut Hermes und beim CSI3 in Montpellier.

BALOU STAR ist Vater mehrerer gekörter Söhne u.a. in England, Deutschland und Frankreich. In der Körsaison 2020/21 wurden drei (3) Sohne in F-Saint Lô und ein (1) Sohn in D-Neustadt-Dosse gekört.

Mutter: LADY DE DRULHE (OS) ging erfolgreich unter Hartwig Rohde in der SpPf-Klasse „L und M“, bis sie sich dann 5-jährig schwer verletzte und mehrfach operiert werden musste. Mit Rücksicht auf die weitere Gesundheit der Stute haben wir sie dann aus dem Sport genommen und in der Zucht eingesetzt.

LADY DE DRULHE hat bislang mehrere Fohlen von BALOU STAR, hervorgebracht. Darunter auch die jetzt 8 jährige LADY-LOU OLD, Siegerin des 2019 Landeschampionat von Rastede. Sie gewann sehr eindrucksvoll unter ihrem Reiter Hartwig Rohde mit ca. 4 Sek. Vorsprung im Stechen. Anfang 2020 platzierte ihr Reiter Hartwig Rohde sie dann bereits 3-mal auf vorderen Rängen S* (1.40m).

Grossmutter LAEME DE DRULHE war bereits 2-jährig Vize Landesmeisterin der Französischen Anglo-Araber in Pompidou und danach Landesmeisterin der 3-jährigen. 4-jährig ging sie erfolgreich „Cycle Classique* unter Loïc Philippe. Danach erfolgte der Turniereinsatz unter Bruno Rocuet und Simon Schröder bis in die 150m Klasse.-

Alle Nachkommen aus der LAEME DE DRULHE – Stutenlinie, und damit auch der LADY-LOU OLD von BALOU STAR, präsentieren sich blutgeprägt und zeigen neben ihrem raumgreifenden Bewegungsablauf mit viel Elastizität und den besonderen Springeigenschaften auch einen sehr guten und freundlichen Charakter ohne jegliches Fehlverhalten, sowie eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft bei recht hoher Rittigkeit.
Die 9-fach in ihrem Pedigree wirkenden DENOUSTE-Gene gibt LAEME DE DRULHE stetig an ihre Nachzucht weiter, wie insbesondere durch die starke Hinterhand und die Schnelligkeit der Nachkommen sichtbar wird. Diese besonderen Gene sind auch über die QUICK STAR Mutter STELLA 3-fach im Blut von BALOU STAR verankert

EIGENLEISTUNG

ICATCHER machte bereits als Fohlen auf sich aufmerksam, als er das Fohlenchampionat 2018 im französischen Talma (Grand Est) überzeugend gewann.

2018 wurde er das auf dem 7. Rang von 80 Mitwettbewerben in F-Saint Lô Selle Francais gekört.

ICATCHER’s Vollschwester LADY-LOU OLD gewann 2019 unter Hartwig Rohde das Championat der 6-jährigen beim Landeschampionat in Rastede mit 4 Sekunden Vorsprung im Stechen (!) Bereits früh als 7-jährige platzierte sie sich unter Hartwig Rohde und Jana Wargers auf vorderen Rängen bei internationalen Springen der Klasse S. Neben ihrem Vermögen und ihrer Rittigkeit zeichnet sie sich im Parcour aus durch ihr Schnelligkeit und Ihre Ausdauer.

icatcher2
icatcher3

ZUCHTEMPFEHLUNG

ICATCHER bietet die perfekte Gelegenheit zur modernen Springblut-Auffrischung und Veredelung bewährter Stutenlinien in zukünftig höhere Leistungsklassen.

Die Röntgenbilder von ICATCHER DE BALOUSTAR wurden vom französischen Institut CIRALE mit 5* EXCELLENT bewertet.
Die Anerkennung von ICATCHER DE BALOU STAR für weitere Zuchtverbände in Europa ist in Vorbereitung.